Nachrichten

Erster Genuss- und Bauernmarkt ein voller Erfolg

Wegen Corona keine wolle man keine offizielle Eröffnung mit vielen Ehrengästen machen. Trotzdem kamen zahlreiche Besucher zum ersten Eppenschlager Genuss- und Bauernmarkt. In der gesamten Dorfmitte reihte sich Stand an Stand mit einer großen Auswahl an frischen und regionalen Köstlichkeiten.

Von der bunten Gemüsekiste und Brot über die deftige Brotzeit bis hin zum Schnapserl danach reichte das Angebot. Daneben gab es Nudeln, Gewürze, Dekoartikel und vieles mehr. Und dies alles aus der Region und von regionalen Lieferanten. Auch Bürgermeister Peter Schmid, stilecht gekleidet mit Strohhut und Genussdorf-Eppenschlag-Schürze, hatte alle Hände zu tun, um frisches Obst und Gemüse an die zahlreichen Kunden auszugeben.

>>> Hier erfahren sie mehr über den Eppenschläger Genuss- und Bauernmarkt, der ab sofort jeden Freitag ab 14 Uhr frische und regionale Produkte anbietet.